Altweiberfastnacht in Düsseldorf

Der große Startschuss für das Jecke Vergnügen findet aber mit dem jährlichen Altweiberfastnacht statt. Mit dem Sturm der Frauen auf das Rathaus startet mit Karnevals Donnerstag der Straßenkarneval in der Altstadt.

Die Möhnen stürmen das Rathaus.

Schon morgens mutiert das Düsseldorfer Zentrum zum karnevalistischen Epizentum. Um 11 Uhr 11 übernehmen die Möhnen, die „alten“ Frauen, für einen Tag die Regierung. Sie stürmen das Rathaus , nehmen den Bürgermeister und besetzen den Wochenmarkt auf dem Karlplatz.
Düsseldorf hat sich die Tradition gehalten, daß an Altweiberfastnacht die alten "Möhnen" das Rathaus stürmen und den Bürgermeister gefangen nehmen. Er kann sich in der Regel durch Überreichung einiger Flaschen Wein und massivem gechunkel befreien.

Krawatte abschneiden - Altweiberfastnacht
An diesem Tag schneiden im Rheinland die Damen jeglichen Alters den Herren den Schlips ab

Anschließend wird in den umliegenden Kneipen der Altstadt bis in den frühen Morgen hinein gefeiert.

 

Stacks Image 137

rimVERLAG / redaktion-i-media
Ressort: Karneval in Düsseldorf 
: : Impressum      : : Datenschutz  

Karneval-in-Duesseldorf.de ist eine unabhängige, freie und gemeinnützige Internetseite über das Düsseldorfer Brauchtum. Wir laden alle Karnevalisten ein, sich an unserem Internetprogramm aktiv zu beteiligen. Karneval-in-Düsseldorf.de ist ein Service der redaktion-i-media / rimVERLAG

www.Karneval-in-Düsseldorf.de
www.Karneval-in-Duesseldorf.de
Denn nur wo Karneval in Düsseldorf drauf steht ist auch Karneval in Düsseldorf drin.

Altweiberfastnacht in Düsseldorf